Oha, eine Leiche

oha_70_90Krimiabend an der Max-Eyth-Schule.
Die Klasse FSP 2 präsentiert ihr neues Stück

 


Eine kleine Pension im hintersten Südwesten Englands, die Absteige trägt den beziehungsreichen Namen „Dead Body Inn“:
Dort treffen äußerst zwielichtige Gestalten ein. Das Gangsterpärchen Harriet und Henry hat brisante Beute im Gepäck, dem Paar auf der Spur sind die Gauner Jackie und Jim, die ihnen das gestohlene Bild abjagen wollen. Zu allem Übel haben es Harriet und Henry gleich mit fünf Ermittlern zu tun, unter ihnen solche Kapazitäten wie Miss Marple und Sherlock Holmes.
Doch nicht genug: Ständig muss eine lästige Leiche weggeräumt werden, die penetrant immer wieder auf's Neue auftaucht.
Besuchen Sie eine unserer Aufführungen und lassen Sie sich mitziehen von einer turbulenten Kriminalkomödie, erleben Sie die Nöte des Hotelpersonals und bewundern Sie Inspektor Todd bei seiner „Mission Impossible“.

Aufführungstermine im Forum der Max-Eyth-Schule  Schiffdorf:

Freitag, den 9. November 2012, 19.30 Uhr
Montag, den 12. November 2012 (morgens schulintern)

Im Bild:
Die Schüler/innen der FSP 2 als Jackie, Jim, Harriet, Henry, Miss Harrington, Zimmermädchen, Portier, Schmetterlingsforscherin, Lady Rustonbury, Japp, Todd, Marple, Holmes und Watson.

Who is who? Überlegen Sie selbst!



oha_fsp2_600

 

Aktuelle News

Volleyball mit Tradition

volley_feldlinie_88_70Volleyball-Turnier mit internationaler Besetzung

The winners are ...

...mehr

Robotertechnik

robo88Robotertechnik macht Schule
Hochschulprojekt zur Robotik begeistert Max-Eyth-Schüler

...mehr

"Talent trifft Stern"

mercedes_70"Talent trifft Stern"

Das Berufliche Gymnasium Technik besuchte das Bremer Mercedes-Werk

...mehr

Prinzessin und Drache

drache_70 Die Prinzessin und der Drache“
Ein Theaterprojekt der Fachschule Sozialpädagogik


...mehr

Techniker on Tour

arcelor_70 Techniker on Tour
Rückblick auf ein ereignisreiches Halbjahr für die BG 11 Technik

 

...mehr

Township Blues

vd_ayakha_70 "Township Blues“ - Lutz van Dijk zu Gast an der Max-Eyth-Schule.



...mehr