fotolia_3489567_xs Eine aktive Schülervertretung (SV) ist ein wichtiger Bestandteil des Schullebens.

Die SV vertritt die Schülerschaft auf Konferenzen, vor der Schulleitung und Schulbehörden.

Sie ist ein Sprachrohr der Schüler und Vermittler bei Konflikten in der Schule.

Die SV ist bei grundsätzlichen Entscheidungen über die Schule anzuhören.

Insbesondere kann die Schülervertretung Veranstaltungen kultureller, sportlicher oder (schul-)politischer Art durchführen. So hat sie in der Vergangenheit z.B. Sportfeste, Schulfeste und verschiedene Events organisiert.

sv_2011

Der SV steht ein SV-Vertrauenslehrer zur Seite.

Wer Fragen, Probleme oder Ideen hat, kommt einfach zur SV. Die Schülervertretung ist für alles offen und für jeden da.

schülervertretung(at)mes-portal.de

Schulportrait

Immer auf Kurs...

Die Max-Eyth-Schule

ist eine von den drei berufsbildenden Schulen in Trägerschaft des Landkreises Cuxhaven. Unser Einzugsbereich reicht vom Norden mit den Gemeinden Wurster Nordseeküste, Stadt Geestland und Beverstedt bis zum Süden mit der Gemeinde Hagen im Bremischen. Innerhalb dieses Bereiches sind wir durch Schulbusse gut zu erreichen.

Mit etwa 750 Schülerinnen und Schülern sowie 60 Lehrerinnen und Lehrern bieten wir eine überschaubare Lernumgebung, bei der individuelle Betreuung großgeschrieben wird.

Wir legen Wert auf eine praxisnahe Vorbereitung auf das Berufsleben. Im Angebot der Schule vereinen wir unterschiedlichste Bildungsangebote vom Berufseinstieg, über die Berufsausbildung bis zur Studienbefähigung in unseren beruflichen Gymnasien.