insektenhotel_170 Aktivitäten zum Schutz der Umwelt haben wir uns im wahrsten Sinne auf die Fahnen geschrieben. Uns wurde die Fahne der Umweltschule in Europa verliehen.
Während auf unserem Schuldach eine Fotovoltaikanlage lautlos ihren Dienst versieht, brummt und summt es im Insektenhotel auf unserem Schulgelände: Unser BVJ-Holztechnik bewies ein großes Herz für kleine Tiere.

volleyball_170Sport ist gesund, macht Spaß und stärkt Kooperation und Teamgeist.
Deshalb gibt es an der Schule nicht nur den vorgeschriebenen Sportunterricht.
Die SV organisiert jährlich ein Schulturnier (z.B. Volleyball, Basketball, Badminton), wir führen das Funsport-Event „Max Fittie“ durch und arbeiten mit dem Ex-Basketballprofi Joe Asberry zusammen.

romeo_julia_170Kulturelle Aktivitäten bereichern das Schulleben. Sie führen Schülerinnen und Schüler verschiedener Schulformen zusammen, fördern Kreativität und Experimentierfreude.
Wir regen Kunstprojekte an und fördern unsere Schulbands.
Zwei feste Größen an unserer Schule sind Veranstaltungen von „max.art – Pause für Kunst“ und
Aufführungen unserer Theater-AG.

Schulportrait

Immer auf Kurs...

Die Max-Eyth-Schule

ist eine von den drei berufsbildenden Schulen in Trägerschaft des Landkreises Cuxhaven. Unser Einzugsbereich reicht vom Norden mit den Gemeinden Wurster Nordseeküste, Stadt Geestland und Beverstedt bis zum Süden mit der Gemeinde Hagen im Bremischen. Innerhalb dieses Bereiches sind wir durch Schulbusse gut zu erreichen.

Mit etwa 750 Schülerinnen und Schülern sowie 60 Lehrerinnen und Lehrern bieten wir eine überschaubare Lernumgebung, bei der individuelle Betreuung großgeschrieben wird.

Wir legen Wert auf eine praxisnahe Vorbereitung auf das Berufsleben. Im Angebot der Schule vereinen wir unterschiedlichste Bildungsangebote vom Berufseinstieg, über die Berufsausbildung bis zur Studienbefähigung in unseren beruflichen Gymnasien.