fotolia_7950646_xs

Der Vertrauenslehrer ist, wie der Name schon sagt, ein Lehrer des Vertrauens der Schülerinnen und Schüler.

Sie wird deshalb am Anfang des Schuljahres nicht von Lehrern oder der Schulleitung bestimmt, sondern von den Klassensprechern und deren Stellvertretern gewählt.

herr_martin_2011Mein Name ist Axel Martin.

Ich freue mich, in diesem Schuljahr als Vertrauenslehrer an unserer Schule tätig sein zu können und danke für das Vertrauen, das die Schülerschaft bei meiner Wiederwahl in mich gesetzt hat.
An dieser Stelle möchte ich kurz die wesentlichen Aufgabenbereiche meiner Arbeit vorstellen.

Ich helfe dabei,

die Schülervertretung (SV) unserer Schule auf ihre Aufgaben vorzubereiten, zu beraten und anzuleiten,
den Informationsfluss zwischen Schülerrat, Schulleitung, Lehrerkollegium und der Elternvertretung herzustellen,
die Kontakte und die Kommunikation zwischen den genannten Gremien zu fördern und zu pflegen,
bei Konflikten nach gemeinsamen Lösungen zu suchen
und nicht zuletzt, gemeinsam mit der SV, verschiedene Veranstaltungen unserer Schule zu organisieren und durchzuführen.

Übrigens: Ich bin verpflichtet, im Interesse des Schülers/der Schülerin zu handeln.
Das heißt unter anderem, dass ich eine Verschwiegenheitspflicht habe, also keine "Informationen" an die Schulleitung, an andere Lehrerinnen und Lehrer oder an andere Schüler weitergeben darf, es sei denn, dass der Schüler/die Schülerin dies ausdrücklich wünscht.
Natürlich kann man auch mit jedem anderen Problem zum Vertrauenslehrer gehen. Ich helfe dann weiter!

Kontakt: axel.martin(at)mes-portal.de



 


Schulportrait

Immer auf Kurs...

Die Max-Eyth-Schule

ist eine von den drei berufsbildenden Schulen in Trägerschaft des Landkreises Cuxhaven. Unser Einzugsbereich reicht vom Norden mit den Gemeinden Wurster Nordseeküste, Stadt Geestland und Beverstedt bis zum Süden mit der Gemeinde Hagen im Bremischen. Innerhalb dieses Bereiches sind wir durch Schulbusse gut zu erreichen.

Mit etwa 750 Schülerinnen und Schülern sowie 60 Lehrerinnen und Lehrern bieten wir eine überschaubare Lernumgebung, bei der individuelle Betreuung großgeschrieben wird.

Wir legen Wert auf eine praxisnahe Vorbereitung auf das Berufsleben. Im Angebot der Schule vereinen wir unterschiedlichste Bildungsangebote vom Berufseinstieg, über die Berufsausbildung bis zur Studienbefähigung in unseren beruflichen Gymnasien.