volley_feldlinie_88_70

 

Verabschiedung Thilo Arp

  

Irgendwann kommt für jeden einmal die Zeit des Abschiedes. Im Falle unseres stellvertretenden Schulleiters Thilo Arp jedoch viel zu früh, nach nur vier Jahren. Seine Fächer (Informationsverarbeitung, Sport, Wirtschaft) spiegelten sich auch in der Arbeit auf der Schulleitungsebene wieder. Mit einer motivierenden Sportlichkeit brachte er die MES maßgeblich in Punkto Digitalisierung, Modernisierung der schulischen Ausstattung und effiziente Gestaltung von Arbeitsprozessen und -abläufen voran. Unvergessen bleiben ebenso die musikalischen Beiträge mit der Schulband oder auch als Solist.

Wir bedanken uns ganz herzlich für die gute Zusammenarbeit und wünschen ihm als neuen Schulleiter der BBS Cadenberge alles Gute. Und Thilo, wir hoffen, dass du uns trotz der Kürze in guter Erinnerung behältst!

P.S.: An dieser Stelle noch einen Gruß an die Kollegen in Cadenberge.

volley_feldlinie_88_70

 

 

 

 

Schulportrait

Immer auf Kurs...

Die Max-Eyth-Schule

ist eine von den drei berufsbildenden Schulen in Trägerschaft des Landkreises Cuxhaven. Unser Einzugsbereich reicht vom Norden mit den Gemeinden Wurster Nordseeküste, Stadt Geestland und Beverstedt bis zum Süden mit der Gemeinde Hagen im Bremischen. Innerhalb dieses Bereiches sind wir durch Schulbusse gut zu erreichen.

Mit etwa 750 Schülerinnen und Schülern sowie 60 Lehrerinnen und Lehrern bieten wir eine überschaubare Lernumgebung, bei der individuelle Betreuung großgeschrieben wird.

Wir legen Wert auf eine praxisnahe Vorbereitung auf das Berufsleben. Im Angebot der Schule vereinen wir unterschiedlichste Bildungsangebote vom Berufseinstieg, über die Berufsausbildung bis zur Studienbefähigung in unseren beruflichen Gymnasien.